Karriere als Frau – Eine Aufklärung und Hilfestellung für die ambitionierte Frau
597
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-597,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Bist Du dort, wo Du hingehörst?

Jahrelang habe ich mich für die Firma abgerackert, zahlreiche Überstunden geschoben, eingesprungen, wenn Not am Mann war, bereitwillig mein Wissen offengelegt, die Reisezeit zum Kunden stets auf die Abendstunden gelegt, jede verdammte Deadline eingehalten war sie noch so knapp und neben der Arbeit eine Weiterbildung auf eigene Kosten absolviert…und anstatt dass der freigewordene Leitungsjob mir angeboten wird, bekommt ER die Position:

ER

… der noch nicht so lange dabei ist wie ich;
… der weniger Fachkompetenz und Erfahrung hat als ich;
… der meine Ideen klaut und für seine verkauft;
… der nine-to-five arbeitet und keine Minute länger;
… der nicht an das Team oder das Unternehmen denkt, sondern nur um sein persönliches Fortkommen bemüht ist.

Als die Personal-Entscheidung verkündet wird, bin ich total baff. Die Worte fehlen mir, meine Seele schreit: Ich gehöre auf diesen Posten!

Anne, Martina und Lena

Solche einschlägigen Ereignisse rütteln an den weiblichen Glaubenssätze und Frauen haben unterschiedliche Strategien, mit solchen Enttäuschungen umzugehen:

… Anne verfällt in Aktionismus, versendet Bewerbungen und nimmt das erste Angebot an. „Einfach nur weg“ ist das Motto. Oft landen Frauen wie Anne auf der gleichen Position wie vorher, nur eben in einem anderen Unternehmen. Das Spiel beginnt von vorne.

… Martina fährt ihre Leistung trotzig zurück. „Dann werde ich halt schwanger“ ist der liebgewonnene Ausweg. Als Mutter ist es für sie doppelt schwer, Karriere zu machen.

… Die hartnäckige Lena kämpft sich aus dem Tief heraus und läuft nach einigen Wochen wieder auf Hochtouren. Sie gibt alles und fällt in alte Muster zurück. Bis es wieder passiert: Lena erhält keine Gehaltserhöhung, der Kollege heimst das Lob für ihre Arbeit ein, der Chef sieht ihre Leistung nicht, sie wird erneut bei einer Beförderung übergangen und weniger kompetente Kollegen ziehen an Lena vorbei.

Anne, Martina und Lena verbindet drei Gemeinsamkeiten:

… Sie gehören zweifelsohne auf den Chefposten,
… sie haben männliche Vorgesetzte, die entscheiden, wer hochkommt und
… sie begehen den gleichen Fehler: Sie halten vehement an ihren weiblichen Glaubenssätzen fest.

Anne, Martina und Lena werden mit ihren Strategien nicht dorthin kommen, wo sie hingehören: Der Entscheider Mann hat eine andere Vorstellung davon, wer nach oben gehört und somit folgt eine Karriere anderen Gesetzen.

Willst Du die Regeln des Aufstiegs kennenlernen und Deine Karriere-Chancen verbessern?

Ich kläre Dich auf und helfe Dir, dorthin zu kommen, wo Du hingehörst.

Auf nach oben!

Wirtschaftspsychologin (M. A.) | Betriebswirtin (Diplom) | Change Managerin | Trainerin

Workshop

Karriere als Frau – so funktioniert’s

Eine Aufklärung und Hilfestellung für die ambitionierte Frau

Hier geht's zum Workshop

Community

Sich austauschen, sich verbinden

Women @ IT:

Das Netzwerk für Frauen in der IT

Hier geht's zur Community

Blog

Hintergrundwissen zu Gender Studies,

Karriere-Tipps zum Umsetzen

und inspirierende Frauen

Hier geht's zum Blog
Karriere-Tipps

Am Dienstag, den  27.11.2018 nahmen 15 Kolleginnen und ein männlicher Kollege am Vortrag für die Ingenieurinnen der VDI teil. Nach dem 2-stündigen Vortrag und dem Workshop unterhielten sich die Teilnehmer*innen angeregt über die Rolle der Frau im Business und tauschten sich zu ihren Erfahrungen aus....

Read More
Karriere-Tipps

Am Donnerstag, den 2.8.2018 diskutierten 25 Frauen und 2 Männer auf der Informatica Feminale an der Uni Freiburg mit mir darüber, wie Frau/Mann in der heutigen Zeit Karriere macht, und welche Kriterien dafür relevant sind. Verschiedene Perspektiven und Meinungen prahlten aufeinander, und es wurde leidenschaftlich...

Read More
Starke Frauen

Female Future Force (FFF) Day…das war ein Tag voller weiblicher Inspiration mit Impulsgeber*innen aus Politik und Wirtschaft. Ich und weitere 4000 Frauen folgten der Einladung von EDITION F und pilgerten am Samstag, den 25.9.2018 F ins Funkhaus an der Spree in Berlin, ein großes Areal...

Read More